Hydraulische Spannwerkzeuge

Werkzeug-Herstellung und Werkzeugschärfen



Königdorne® zur Herstellung
von Abwälzfräsern

Bei diesem Spanndornbeispiel werden Abwälzfräser manuell auf den Königdorn® gespannt und in ver-
schiedenen Bearbeitungsmaschinen zwischen Spitzen aufgenommen.

Dieses System wird bei der Abwälzfräser-Herstellung, beim Schleifen, Hinterschleifen, Schärfen und Prüfen eingesetzt. Die Rundlauf-
genauigkeit beträgt 0,002 mm.

Die untere Abbildung zeigt einen Spann-
dorn zum Schleifen von Abwälzfräsern
auf einer Klingelnberg-Schleifmaschine. Die Abwälzfräser werden auf dem
Königdorn® hochgenau und spielfrei
gespannt. Die Spannung erfolgt axial
von Hand. Die Rundlaufgenauigkeit
beträgt bis zu 0,003 mm.
Farbcodierung

grau
Königdorn®
blau/hellblau
Königdorn® (Schnitt)
gelb
Spannbereiche des Königdorn®
rot/hellrot
Werkstück (Schnitt)
grün/hellgrün
Fremdaggregat